News

Human Centric Lighting



Gesundes Licht: Alles aus einer Hand

OEM Systems Group mit umfassendem und ausgereiftem Human Centric Lighting-Sortiment

Human Centric Lighting gilt als eines der attraktivsten Zukunftsfelder für Beleuchtungsanwendungen. Gesundes Licht, das den natürlichen Biorhythmus des Menschen unterstützt, wird nach Einschätzung vieler Experten schon in wenigen Jahren aus zahlreichen Anwendungsbereichen von Büro bis Industrie nicht mehr wegzudenken sein. Und die Zukunft hat längst begonnen, denn schon heute stellt die OEM Systems Group den Leuchtenherstellern ausgereifte und zuverlässige Lösungen für Human Centric Lighting-Konzepte zur Verfügung.

Auf der Light+Building 2014 zählte BAG electronics schon zu den absoluten Vorreitern auf diesem Gebiet. Zwei Jahre später hat sich das Portfolio kontinuierlich weiterentwickelt - und das Unternehmen bietet als einziger Anbieter ein umfassendes und bewährtes LIGHTGATE MixedWhite-Systempaket für die zirkadiane Beleuchtung.

Die von BAG konzipierten MixedWhite-Systeme ermöglichen den kosteneffizienten und zugleich technologisch führenden Einstieg in dieses Zukunftsfeld. Und das Komplettsystem, bestehend aus LED-Modulen, EVG, Steuerkomponenten, Bedieneinheiten und Software, wächst weiter. Zur Light+Building 2016 stellt BAG die smarte Lösung zur kabellosen Programmierung auf NFC-Basis, einen DALI-Extender für größere Beleuchtungsanlagen sowie einen Anwesenheitsdetektor zur Erweiterung des Erfassungsbereiches vor.

Nearfield-Communication, kurz NFC, ermöglicht die besonders unkomplizierte Programmierung von Systemparametern für Android Anwender - verwendet wird sie im Touchpanel und dem Clock-Modul.

Mit dem DALI-Extender bietet BAG eine überzeugende Sortimentserweiterung, so können gegenüber heute bis zu 32 zusätzliche EVG über die integrierten DALI-Schnittstellen angesprochen werden - jeder weitere DALI-Extender bietet eine flexible Skalierbarkeit von HCL-Beleuchtungsanlagen.

Verfügbar sind die neuen Komponenten im Laufe des zweiten Quartals 2016.

Hier finden Sie einen Überblick über unser gesamtes HCL Portfolio





Kontakt

Hotline

+49 2932 9000 9800

Fragen? Hilfe?
Ansprechpartner Vertrieb
Standorte
Newsletter
12