News

BAG Philippinen: Premierensieger beim neuen K Ligtas Award für elektrische Sicherheit



Preisgekrönte Sicherheit und eine echte Pionierleistung: BAG electronics, Inc. Philippinen hat als erstes Unternehmen den neu geschaffenen K Ligtas (Kuryente Ligtas) Electrical Safety Excellence Award gewonnen. K (Kuryente) Ligtas ist die erste Institution des Inselstaats, die Organisationen und Unternehmen für hohe elektrische Sicherheitsstandards und einen überdurchschnittlichen Arbeitsschutz auszeichnet. Die Preisvergabe fand Mitte November 2016 im SMX Convention Center zeitgleich mit der 41. jährlichen Zusammenkunft des Institute of Integrated Electrical Engineers (IIEE) statt. Hohe Persönlichkeiten wie der IIEE- Nationalpräsident Engr. Larry Cruz waren vor Ort. Zahlreiche staatliche Einrichtungen, unabhängige Labore und Universitäten wirken an dem Entscheid mit. Zu den Beteiligten zählen das Institute of Integrated Electrical Engineers of the Philippines, das Department of Labor and Employment’s Occupational Safety and Health Center, das Professional Regulation Commission Board of Electrical Engineering und das Bureau of Fire Protection and University of the Philippines. Ausschlaggebend für die Auszeichnung waren insbesondere die hohen Standards, die BAG electronics, Inc. Philippinen im Bereich elektrischer Sicherheit pflegt. Aspekte wie Maschinen- und Anlagen-Wartung, unternehmensweite Sicherheitstrainings und Gesundheitsprogramme standen besonders im Fokus. „Seit über 1 Million Betriebsstunden produzieren wir unfallfrei – ein Wert, auf den wir stolz sind und den wir weiter ausbauen werden“, erläutert Roland Odenthal, Geschäftsführer BAG electronics, Inc. Philippinen. Im Zuge des Wettbewerbs stellte das Unternehmen die firmeneigenen Sicherheitskonzepte den Experten ausführlich vor. Während des Jurytermins vor Ort wurden Maschinen und die elektrische Infrastruktur gründlich überprüft, zudem fanden Interviews mit dem Management, den Vorgesetzten und Ingenieuren statt. 




12